Die Gartensauna

Das war unser Corona - Projekt.  Im Frühjahr 2020 begannen wir mit dem Abriß des alten Spielhauses und dem Aufbau unserer Gartensauna. Sie ist ein Fertigteil-Typenbau. Fundament, Fußbodenbalken und Fußbodendämmung sind allerdings von uns extra gemacht. Die mitgelieferten Fußbodenbalken waren sicher nur für einen Fundamentplatte geeignet. Wir brauchten stärkere.
Im Sommer hatten wir dann unseren ersten Saunatest und mussten feststellen, das sie für zwei Personen doch recht klein ist. Wenn zwei Erwachsene darin liegen wollen, muss der untere sich schon ganz schön verrenken.  Wir nutzen sie zu zweit im Sitzen und da haben wir genügend Platz. Am 7. Feb. 2021 haben wir sie auch mal bei -8 Grad und Pulverschnee getestet. Wir hatten 100 Grad Celsius in unserer kleinen Kabine und danach im Schnee war es auch richtig toll.

Es gibt bei Jannack.de Bilder vom Abriß und Neubau.

Es gibt eine Außendusche (kalt) und einen Liegeplatz mit einer kleinen Feuerstelle.